Liga Startgemeinschaft Kempten-Memmingen

Was bei den Herren vor einigen Jahren schon angedacht was, dann aber leider nicht zustande gekommen ist, hat bei den Damen nun gleich auf Anhieb geklappt: 

Unter dem Namen "SG Triathlon Team Allgäu" startet das neu formierte Team aus Kemptner und Memminger Athletinnen in dieser Saison erstmalig in der Bayernliga der Damen.

 

Erfahrung sammeln und zusammen Spaß haben

 

Zur Vorbereitung wurde in Memmingen ein gemeinsamer Trainingstag durchgeführt. Mit "pumpen", Schwimmen und Pizza essen wurde Teambuilding betrieben und fleißig trainiert. 

 

 

Premiere für Julia und Tina in Weiden

 

Beim ersten Liga Wettkampf am Samstag, 18. Mai in Weiden standen die Memminger Julia Hübner und Tina Just gemeinsam mit Sarah Kirchheim und Natalie Rauh an der Startlinie. Das spannende Format aus einem Einzel Supersprint am Vormittag und einer Mannschaftsverfolgung am Nachmittag verlangte den Mädels gleich von Beginn alles ab. Platz 28. für Tina und 34. für Julia, sowie ein guter 6. Platz für Sarah und ein 30. Platz für Natalie  ergaben den 7. Platz im Prolog. Nach nur kurzer Zeit zum Regenerieren ging es am Nachmittag dann in die Mannschaftsverfolgung und damit auch in den mit 14,4 Grad sehr kalten See. Das kalte Seewasser kostete einige Kräfte und trotz sehr guter Rad und Laufzeiten musste das Team die Konkurrenz aus Würzburg ziehen lassen und kam somit auf dem 8. Platz ins Ziel.  

 Die nächsten Stationen sind am 23. Juni der Triathlon in Erding, im Juli der Triathlon Hof und dann im August das Ligafinale in Beilngries. Die Mädels würden sich natürlich über etwas Unterstützung am Streckenrand freuen. 😉

 

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem RSC AUTO-BROSCH Kempten Triathlon!

 

 

© Text: Gawens; Foto: RSC AUTO-BROSCH Kempten Triathlon; [13.6.2019]

Freundliche Unterstützung durch